Menu Close

Wie man mit Google Plus, ersten Einstellungen, Sammlung von Beiträgen, benutzerdefinierten URL-Einstellungen beginnt

Google Plus hat eine Vielzahl von Funktionen, die man so leichtfüßig nutzen kann wie Twitter, granulare Funktionen wie Facebook nutzen, Text organisieren oder Bilder wie Instagram organisieren. Googles SNS-Dienst, der Freunde und Anhänger durch "Circle" verwaltet und über Neuigkeiten kommuniziert. Der Vorteil ist die Vielseitigkeit der Google-Dienste sowie der Google-Dienst, der Nachteil ist, dass die Zahl der inländischen Nutzer geringer ist.

    Features von Google Plus

Wenn Sie Google + direkt ausprobieren, werden Sie sich richtig fühlen, die Qualität ist sehr hoch, im Gegensatz zu anderen SNS. Ich weiß nicht warum, aber ich benutze ein sehr hochwertiges Foto, wenn der Benutzer einen einzigen Schnitt verdient. Da die Nachricht eine Zusammenfassung der Message-Zeilen von sechs bis sieben ist, ist der Text nicht promiskuous und die Lesbarkeit ist gut. Im Vergleich dazu ist die traditionelle SNS eine Cyworld, Google Plus Instagram fühlt sich so an? Funktionale Qualität ist natürlich gut, aber das Gesamtgefühl und die Kultur selbst sind raffinierter und nicht tackig.

Der Grund dafür ist wohl nicht so sehr, es scheint viel mehr gespielt zu haben als inländische Nutzer aus Übersee. Obwohl andere SNS einen Titel haben, mit dem die Welt kommunizieren wird, ist es praktisch gemischt zwischen den Menschen im gleichen Land, Google + ist in der Lage, natürlich verschmolzen zu sein, weil es eine Menge ausländischer Nachrichten auf eigene Faust entlarvt (es scheint einer der Gründe zu sein, warum es weniger inländische Nutzer gibt). Auch, wenn Sie in diesen Tagen zu Facebook gehen, jedes Mal, wenn Sie auf der unteren rechten und linken Seite klicken, ist dieses Menü ein paar Sekunden abgesehen von den restlichen anzeigen und Benachrichtigungen, so dass die Qualität der Erbrechen ist fast Matt, und es gibt nichts, um das Niveau zu stören.

    Google Plus Start

Für die Kommunikation und Interaktion durch das Web, die die Natur von SNS ist, und um soziales Netzwerk zu etablieren, und um Synergien mit dem Geschäft zu sehen, hat einer wie Hund Honey-Mon (Gkkmon) einen ungewöhnlichen Geschmack, der ursprünglich gerne so macht, jeder seinen eigenen Traum und Hoffnung (?) Mit Google + (Google Plus) zum Start.

Aber was für Google Plus zu tun ist, dass Sie Ihre Google Plus-Qualität erhöhen wollen, die Person, die als Hobby oder Unternehmen angefangen hat, oder jeder will. Um dies zu tun, erstellen Sie ein Google Plus-Konto und die ersten Einstellungen sind die wichtigsten. Machen Sie effektive Einstellungen an der richtigen Stelle, und dann lernen Sie über wichtige "Sammlungen" und "Custom".

    Google Plus erste Einstellungen

  • Die Wahl eines Marken Kontos
  • Das erste, was Sie tun müssen, ist zu wählen, ob Sie Google + als Ihr eigenes Google-Konto verwenden oder ein Marken Konto erstellen möchten.

    Die Verknüpfung Ihres Kontos mit Google Plus ist einfach zu erklären. Es ist wichtig, ein Marken Konto zu erstellen. es wird empfohlen, ein Marken Konto zu erstellen, wenn Sie Ihre geschäftsbezogenen Namen verwalten wollen, anstatt die, die Sie normalerweise tun, oder wenn Sie ein unabhängiges Pseudonym verwenden möchten, kein Unternehmen, als unabhängige Einheit, oder Google Plus verwenden, um die Taxonomie zu teilen. (Offizielle Hilfe für Google + Marken Konten) natürlich nutzt der Hund Honey Mon (Gkkmon) auch die alte Oyster Plus über ein Marken Konto.

  • Google-Informationen einrichten
  • Das nächste, was Sie tun müssen, ist Ihre eigenen ' Google-Informationen ' zu setzen. (Google meine Informationsseite) alle Funktionen von Google (YouTube, etc.) werden durch die grundlegenden Informationen auf der My-Information-Seite gesetzt, und dann wieder in der gleichen Weise. Das ist das Zentrum, und ich verstehe, dass die Informationen, die hier als ein anderer Dienst eingegeben werden, das Gefühl sind, dass sich die Karte ausbreitet.

    -Site, weil
    der "Name", den Sie hier setzen, die ID des Google-Dienstes sein wird, den Sie mit diesem Konto verwenden (d.h. Google Plus wird der Benutzername), und die hier festgelegte Liste der "Websites" wird sich in Google Plus Profilinformationen widerspiegeln. Es gibt drei Elemente, eine Website, einen Link und ein anderes Profil, so dass die Grenzen sehr vage sind und das eigentliche Profil in fast der Reihenfolge ist, so dass Sie die URL eingeben können, die Sie auf der Website und anderen SNS oder Profil in Maßen anzeigen möchten.

    -Dieser Te
    il der Geschichte ist sehr wichtig. Der Grund dafür ist, dass weniger "Einführung" und "Einführung" wie Tags wirken und sich bei der Suche auf Google + widerspiegeln. Ich möchte, dass mein Profil herauskommt, wenn ich mit diesem Stichwort in Google + Suche, und ich muss richtig mit den Schlüsselwörtern und Einführungen dekorieren. Es ist auch eine kleine, aber effektive, um Sätze wie F4F oder Follow-up zu schreiben.

    -eine Album-Archivdat
    ei ist ein gemeinsames Repository für die Nutzung von Google-Diensten auf diesem Konto. Man muss sich aber keine Sorgen machen, denn es wird schön umgesetzt, wenn man Fotos und mehr von jedem Dienst trotzdem hochlädt.

    Sobald Sie alle Ihre Google-Account-Informationen eingegeben haben, können Sie nun alle Grundlagen anpassen, indem Sie nur den Teil von Google Plus anpassen, den Sie ändern möchten (wie zum Beispiel das erlauben von öffentlichem Umfang oder die Suche).

  • Profil-und Cover-Bilder
  • Jetzt habe ich die anfängliche Einrichtung dieses Rum Google Account und der alten beendet. In der Tat ist es egal, ob Sie Google Plus verwenden, benötigen Sie ein Profilbild und ein Hintergrundbild von Facebook, um das Gesicht zu bedecken, und ein Header-Foto, wenn Sie auf Twitter sind.

    Beide sind entsprechend auf die gewünschte Größe dimensioniert, aber tatsächlich wird das Profil mit bis zu 530x530 Pixeln in der Post dargestellt, und das Hintergrundbild wurde als 1084x 609.95 Pixel auf der Auflösung von 1920x1080 ausgedrückt. Das großzügige Profil beträgt 600x600 Pixel, das Hintergrundbild ist 1100x610 Pixel, wir erwägen, das gleiche Bild überall zu verwenden, wie Facebook und Instagram, das Cover ist persönlich empfohlen 1300x500 Größe. (Ich denke, es ist die Größe des Cover-Images, das universell optimiert ist.)

    Jetzt ist es wirklich mit den Standardeinstellungen gemacht! Jetzt macht es Spaß, Google Plus zu genießen.

      Erstellen Sie ein Schlüsselelement "Sammlungen" von Google Plus

    Aber wenn Sie Google Plus genießen, werden Sie zwei sehr große Dinge haben. Zunächst möchte ich meine Profilseite wie eine Nachrichten Qualität Facebook-Wand aussehen lassen, all die nutzlosen (Inhalte, die Sie nicht in Ihrem Profil aufstellen wollen), wie Beiträge und Chat-Nachrichten aus der Community innerhalb von Google Plus, alle von Ihnen sind in einer einzigen Kategorie namens "News" im Profilbild klassifiziert.

    Aus diesem Grund gibt es eine "Nachrichten Sammlung", um zu verhindern, dass meine Inhalte mit diesen temporären und Gefangenen Nachrichten begraben werden. Es ist nicht schwer zu finden, denn die Hauptseite Ihres Profils ist mit einer riesigen ' + Create Collection ' gekennzeichnet.

  • Eine Sammlung von Geschichten erstellen
  • Sie können das Foto und die Farbe so einstellen, dass Sie das Haupt der Sammlung sind, nachdem Sie den "Namen" und "Publikum (öffentlich, mein Kreis, privat, Custom)" und "Einführung in eine Zeile" gesetzt haben. Der andere Teil ist, dass dieser farbteil ist ein wenig einzigartig, aber Sie können nicht wählen, nur 16 verschiedene Farben derzeit innerhalb der Standard-Google Plus! Es gibt ein paar Farben, die Sie lieben werden, also lassen Sie uns ein gutes Spiel machen.

      Google Plus zweite Core-Einstellung "Custom URL"

    Das nächste ist, dass die URL-Adresse https://Plus.Google.com/u/4/c/53985623897456923874569876238576/ist, und der Name wurde auf diese Weise viel schmutzig gemacht. Einige Leute haben nichts dagegen, aber einige Leute wollen eine gute URL erstellen, weil ihre SNS-Adresse wie Gkkmon ein Business-like-Konto ist oder jemand, der nicht so schmutzig ist.

    Um dieses Problem zu lösen, müssen Sie "alte Oyster plus Custom" einrichten. (Offizielle Tipps für die Einrichtung eines Google + Profil Custom URL) Ich wollte es nur machen, ihre Politik ist es, eine benutzerdefinierte URL nur zu bekommen, wenn Sie die vier "müssen mindestens 30 Tage gehabt haben, um Ihr Konto zu erstellen", "ihre Anhänger müssen 10 oder mehr haben", "Profil Fotos", und "Ihr Konto ist gesund".

    Wenn das Profilbild den Verlauf des Gkkmon-Mon genommen hat, wird es kein Problem sein, und die Geschichte des Konto Status ist seltsam, weil man keine Strafe Essen muss oder nichts dagegen hat. Das wichtigste ist der Begriff Limit und der Follower, was 30 Tage müssen Sie erklären? Man muss einen Monat warten. Es gibt nur 10 Follower in dem flexiblen Element, wie man die Google Plus Follower des Gkkmon (G-Mon) zu erhöhen, und es ist möglich, rund 10 Personen in den drei Schlüsselwörtern des Hundes Honig zu pochen.

    Oh, Sie können einen Follower für einen Bonus bekommen, indem Sie der ersten Gkkmon Google + Seite folgen, und jetzt nur 9 Personen gewinnen.

    Wenn Sie alle diese Bedingungen erfüllen, werden Sie nicht in der Lage sein, Sie irgendwo im Mail-oder anderen Einstellungsfenster zu verstecken, nur knapp unter dem Namen der Profilseite, die Sie jeden Tag ansehen, so dass Sie Sie auf einen Blick sehen können. Das stimmt.

    Ihre Seite hat die folgende vorab genehmigte URL: Plus.Google.com/+gkkmon
    

    Wirklich gute Der vorherige Plus.Google.com/+ ist die unveränderbare Adresse, der Inhalt nach + ist die benutzerdefinierte URL, und der Name auf "Google meine Informationen" in diesem Konto.
    Was ist, wenn ich die vorab genehmigte benutzerdefinierte URL nicht mag? Es gibt einen Hinweis auf der Vorderseite, so dass Sie Ihren Namen ändern können. Gehen Sie auf die Google My-Informationsseite und ändern Sie Ihren Namen in die gewünschte benutzerdefinierte URL-Adresse. Es ist gut, nur Englisch zu haben. Wenn Sie den Namen ändern und dann wieder auf die Google Plus-Profilseite und aktualisieren, wird die URL als Name der seltsamen Änderung ausgewählt.

      Das Ende

    Wenn Sie es bisher getan haben, wurden die Grundeinstellungen und Kern Situationen von Google Plus abgeschlossen, und die beiden wichtigsten Elemente. Herzlichen glückwunsch!

    Die Geschichte des Dorfes soll bald bekannt sein. Da Google Plus nicht sehr vertraut ist, ist die Unterstützung von Balken nicht intuitiv. Denken Sie nicht zu überhastet, also schauen wir uns das selbst an.

    Kommentare (Angaben nicht erforderlich)

    Posted in Alle - all, Tipps - Tips, Sozial - SNS

    이메일 구독 - Email Subs

    최선을 다해 직접 만든 콘텐츠만 공유합니다.
    We share the best content we have created.