Menu Close

Das vollständigste und einfachste Tutorial für AutoHotkey-Mausbewegungen und Steuerungen auf der Welt

Der einfachste Weg, ein authentisches Makro mit AutoHotkey zu erstellen, ist ein Mausklick. Tatsache ist, dass der Code lang und ineffizient ist. Wenn Sie also nichts dagegen haben, können Sie die meisten Makros mit einem Mausklick implementieren (zum Beispiel können Sie vom Desktop bis zum neuen Ordner alles tun, um eine Textdatei mit einem Mausklick auszuführen. 'Run'Es ist so einfach wie ein einzelner Befehl.) In AutoHotkey-Makros ist es ein sehr alphanumerisches Zeichen.

Es gibt eine ganze Reihe mausbezogener AutoHotkey-Makros, und Sie können die meisten mausbezogenen Ereignisse implementieren, wenn Sie nur drei Dinge wissen: 'MouseMove, MouseClick, MouseGetPos' - Sie benötigen keine 'Click, MouseClickDrag, LeftClick, RightClick'. (Später klicken wir auf "ControlClick" und deaktivieren das Steuerelement, ohne die Maus tatsächlich zu verwenden.

지구에서-가장-완벽하고-쉬운-오토핫키-마우스-이동과-제어-튜토리얼-the-most-complete-and-easiest-autohotkey-mouse-movement-and-control-tutorial-on-earth

    Wie funktioniert 'MouseMove'?

MouseMove, X, Y [, Speed, Relative]

Deklarieren Sie den Befehl zum Bewegen der Maus mit 'MouseMove' und geben Sie die Koordinaten der Maus mit den eingegebenen Werten 'X' (horizontal) und 'Y' (vertikal) an. Wenn Sie die Maus von oben links auf dem Bildschirm nach rechts und von unten nach rechts auf die Position "100px" bewegen möchten, geben Sie den folgenden Code ein.

MouseMove, 100, 100

Der Wert in Klammern ist nicht unbedingt klein, aber der Code funktioniert und legt die Geschwindigkeit fest, mit der sich die Maus mit "Geschwindigkeit" bewegt. '0' bewegt sich sofort, je höher die Zahl, desto langsamer bewegt es sich und '100' ist das Limit. Wenn nichts festgelegt ist, wird die Standardeinstellung '2' angewendet. Wenn Sie die Maus direkt zu den Koordinaten von 'x100', 'y100' bewegen möchten, codieren Sie wie folgt.

MouseMove, 100, 100, 0

'Relativ' ändert relative Befehle, um mit den vorhandenen 'X'- und' Y'-Werten zur absoluten Position zu gelangen, d. H

MouseMove, 100, 100

Bewegt die Maus zu den Positionen 'x100' und 'y100' auf dem Bildschirm

MouseMove, 100, 100, , R

Wenn Sie 'Relativ' oder 'R' hinzufügen, werden 100 Punkte von der 'X'-Achse und der' 100'-Achse zur 'Y'-Achse an der aktuellen Zeigerposition verschoben. Wenn Sie einen negativen Wert schreiben, bewegt er sich in die entgegengesetzte Richtung.

    Wie funktioniert 'MouseClick'?

MouseClick [, WhichButton, X, Y, ClickCount, Speed, DownOrUp, Relative]

Die Grundbedienung ist die gleiche wie bei 'MouseMove', sie bewegt sich jedoch nicht nur, sondern auch bei Eingaben wie z. B. Linksklick, Rechtsklick, Radknopfklick, Radknopfrolle, X-Taste (zusätzliche Taste links von der Gaming-Maus usw.). .

Der Code in Klammern funktioniert ohne Code, und die Standardeinstellungen sind "WhichButton = Left", "X, Y = aktuelle Position", "ClickCount = 1", "Speed = 2".

Hier ist der Code, der einmal mit der linken Maustaste auf die aktuelle Position geklickt hat:

MouseClick

Hier ist der Code, mit dem Sie einmal mit der rechten Maustaste auf den aktuellen Standort klicken können. (Sie können Sondertasten wie 'Links' für Linksklick, 'Rechts' für Rechtsklick, 'Mitte' für Radklick, 'Wheelup', 'Wheeldown' für Rad auf und ab, 'Xbutton1', 'xbutton2' eingeben. Und kann als L, R, M, WU, WD, X1 bzw. X2 abgekürzt werden.

MouseClick, Right

Hier ist der Code, um auf die Koordinaten von 'x100', 'y100' zu klicken.

MouseClick, Left, 100, 100

Hier ist der Code, der auf die Koordinaten 'x100', 'y100' doppelklickt:

MouseClick, Left, 100, 100, 2

Hier ist der Code, mit dem die Koordinaten von 'x100' und 'y100' sofort verschoben und doppelt angeklickt werden.

MouseClick, Left, 100, 100, 2, 0

'x100', 'y100' Gehen Sie zu den Koordinaten und halten Sie die linke Maustaste gedrückt.

MouseClick, Left, 100, 100, , , D

Hier ist der Code, um zu den Koordinaten von 'x100', 'y100' zu gelangen. Klicken Sie mit der linken Maustaste, um zu ziehen, und klicken Sie mit der linken Maustaste, um zu 'x200', 'y200' zu gelangen.

MouseClick, Left, 100, 100, , , D
MouseClick, Left, 200, 200, , , U

Der Code, der sich relativ zur aktuellen Mauszeigerposition um 'x100' und 'y100' bewegt, anstatt sich durch den absoluten Wert in den Koordinaten von 'x100' und 'y100' auf dem Bildschirm zu bewegen, lautet wie folgt.

MouseClick, Left, 100, 100, , , , R

    Funktion und Nutzung von 'MouseGetPos'

MouseGetPos [, OutputVarX, OutputVarY, OutputVarWin, OutputVarControl, Flag]

Die mit 'MouseGetPos' verbundenen Funktionen sind die gleichen wie oben.

MouseGetPos, OutputVarX, OutputVarY

Sie müssen nur die oben genannten Funktionen kennen. Der Code, der die Koordinaten der aktuellen Mausposition in den Werten 'OuputVarX' und 'OutputVarY' speichert und tatsächlich die Koordinaten von 'x100' und 'y100' zurückgibt Mit freundlichen Grüßen

MouseGetPos, 1X, 1Y
MouseMove, 100, 100
MouseMove, %1X%, %1Y%

Als nächstes stellt dieses "MouseGetPos" den am häufigsten verwendeten Zweck dar. Wenn Sie die Mausposition an der gespeicherten Position auf "x100" oder "y100" verschieben möchten, können Sie wie folgt codieren.

MouseGetPos, 1X, 1Y
MouseMove, 1X+100, 1Y+100

Auf den ersten Blick mag es aussehen wie die 'Relative'-Funktion des vorherigen' MouseMove ', aber da die Werte' 1X 'und' 1Y 'gespeichert werden, während der entsprechende AutoHotkey ausgeführt wird, Funktion.

    Praxisbeispiel

Hier ist ein realer Fallcode, der alle heute erlernten Funktionen zum Beenden verwendet und tatsächlich auf die Schaltfläche F1 klickt, um die aktuelle Position zu speichern. Klicken Sie dann auf die Koordinaten von 'x100', 'y100' und kehren Sie erneut zurück.

F1::
MouseGetPos, 1X, 1Y
MouseClick, Left, 100, 100
MouseClick, Left, %1X%, %1Y%
Return

Wenn Sie nur verstehen, was auf dieser Seite steht, können Sie sagen, dass Sie die grundlegenden Mausereignisse von AutoHotkey gemeistert haben. Also, auch wenn Sie es nicht sofort verstehen, speichern wir es und meistern es dann wieder, wenn Sie es brauchen. Es ist am besten, die Beispiele selbst einzufügen oder mit den tatsächlich erlernten Inhalten zu programmieren.

Kommentare (Angaben nicht erforderlich)

Posted in AutoHotkey, All

이메일 구독 - Email Subs

최선을 다해 직접 만든 콘텐츠만 공유합니다.
We share the best content we have created.