Menu Close

Der wahre Weg, ScrollBars immer in jeder Browserumgebung zu sehen (auch in IOS-Safari)

Zunächst einmal ist der Grund dafür, dass ScrollBars in keiner Browserumgebung zu sehen sind, Safari auf iOS, oder Safari, das ein iPhone-only-Browser ist. In der Vergangenheit wäre es ein Problem für Cross-Browsing gewesen, und jeder hätte IE verlassen, außer für das Problem, dass die vergangene Version noch in Gebrauch ist, und ist jetzt ziemlich konform mit dem Upgrade.

Das aufstrebende dunkle Pferd der nächsten Generation ist der Safari-Browser. Es ist altmodisch und ich denke, das ist der Grund, warum es der wichtigste Browser von iOS ist, es ist Mist, aber das Update scheint auch die Richtung ihrer eigenen zu sein, aber es ist zunehmend ein Gefühl des Falles. Alle anderen Browser werden angewendet, und selbst Cross-Browsing funktioniert nicht einmal mit Funktionen, die in der alten Version des Internet Explorer, die zuerst gedacht wurde, funktionieren. Und das Schlimmste ist, dass, wie gesagt, dieser Mist-Browser der Haupt Browser des iPhone IOS ist, das das nächst beliebteste Android auf dem Planeten ist (es ist ein echter Hit, aber ich weiß nicht, ob das ein schlechter ist.)

    Erstellen Sie Code, der immer in allen Umgebungen scrollt

Gkkmon, das Seitenmenü, das horizontal scrollt, wie das, das auf dem heimischen Bildschirm oder auf der Seite einer Website zu finden ist, ist ein Cross-Browsing-Objekt, das in allen Browser Umgebungen getestet wurde. Ich hätte mir gar nicht vorstellen können, dass es so schwer wäre, die Scroll-Leiste immer in jedem Browser sichtbar zu machen. Der Grund dafür ist, dass Safari, wie ich bereits sagte, die wichtigste Browser-Safari für iPhone iOS war nicht in der Lage, immer auf alle Informationen zu schauen, und ich schaute nach oben und wandte das Wiki, und ich versuchte, die Anwendung zu ändern, aber es war unmöglich, die Schriftrolle in voller Funktion zu halten.

Aber ich kann dieses kleine Stück gkkmon in der Natur des Hundes nicht aufgeben, aber wir haben eine Gegenmaßnahme entwickelt, die es den Nutzern ermöglicht, zu erkennen, dass es eine Scroll im iPhone gibt, die den auf iOS verfügbaren Code verwendet. Es wird nur auf verschiedene Weise auf dem iPhone angezeigt (aber Sie können sich bewusst sein, dass es eine ScrollBar gibt), und andere Möglichkeiten, um die ScrollBar normal aussehen zu lassen.

Erstens, Überlauf: Scroll zeigt Scrollen in jeder Situation, Überlauf: versteckt ist eine Eigenschaft, die das Scrollen in jeder Situation verbirgt. Sie können auch das horizontale und vertikale Scrollen mit Überlauf-x oder Überlauf-y angeben.

Element
Überlauf-x:Scroll;
Überlauf-Y:Hidden
}

Das bedeutet, dass das horizontale Scrollen immer sichtbar ist und sich das vertikale Scrollen immer verbirgt. In der Regel können Sie die Scroll-Leiste immer in jedem Browser (Chrome, dh, Firefox, Opera, etc.) anzeigen, den Sie auf Ihrem Desktop sehen.

Das Problem ist, dass auf dem Desktop, wird der Bildschirm nur auf die Mobile Größe reduziert werden, und in der Tat, wenn auf dem Handy gesehen, der Überlauf: versteckte Attribute, ob oder nicht, und immer verstecken Sie die Scroll-Leiste. Weil Sie die::-webkit-ScrollBar {-WebKit-Erscheinung verwenden können: keine;} Eigenschaft, einen Stil zu setzen, der die Standard-Scrollleiste verbirgt, müssen Sie eine neue Scroll-Leiste erstellen und anwenden, um immer die Scrollleiste auf Ihrem mobilen Bildschirm zu sehen.

Im Beispiel erstellen wir eine HTM-Datei, die die vertikale Scrollleiste verbirgt und immer wie eine horizontale Scrollleiste aussieht, und dann lädt Sie durch IFRAMEs an den gewünschten Ort.

<div class="item"></div>
Inhalt


<style type="text/css"></style>
::-Webkit-ScrollBar {-WebKit-Erscheinungsbild: keine;}
  /* Standard-ScrollBar */deaktivieren
::-webkit-ScrollBar-Track-Piece {Hintergrund-Farbe: #e7e7e7}
  /* Pfad mit Ausnahme des endpfeils und der Torso-Leiste */
::-Webkit-ScrollBar: horizontal {Höhe: 18px;}
  /* Ändern Sie die Größe der horizontalen Scrollleiste, die Breite der horizontalen zu vertikal */
::-webkit-ScrollBar-Daumen {Hintergrund-Farbe: #a8a8a8; Grenz Radius: 10px; Grenze: 2px Solid #eeeeee;} 
  /* Tatsächlich bewegliche Torso-Leiste */
::-Webkit-ScrollBar-Button {Breite: 16px; Hintergrundfarbe: #a8a8a8;}
  /* Beide Ende Pfeil Partien */
::-Webkit-ScrollBar-Button: Start: Decrement: horizontal {
  /* Linker Pfeil Teil der horizontalen Schriftrolle */
  Breite: 16px; Höhe: 16px; Hintergrund: #cacaca;
  Hintergrundbild: URL (/WP-Content/Custom/m);
  /* Pfeil sollte sein, um Bild zu korrigieren */
  Hintergrund-Wiederholung: Nein-Wiederholung; Hintergrund-Position: Mitte-Mitte;}
::-Webkit-ScrollBar-Button: Ende: Inkrement: horizontal {
  /* Rechter Pfeil Teil der horizontalen Schriftrolle */
  Breite: 16px; Höhe: 16px; Hintergrund: #cacaca;
  Hintergrundbild: URL (/WP-Content/customm/img/img. png);
  Hintergrund-Wiederholung: Nein-Wiederholung; Hintergrund-Position: Mitte-Mitte;}}

Wenn Sie ein HTM-Dokument erstellen und in einen IFRAME importieren, ist das Scrollen immer in allen Browsern außer dem iPhone sichtbar, wie Samsung Internet oder Chrome. Der Grund für das Laden in einen IFRAME ist, dass es die Medien und nicht das Objekt bestimmt, wenn es in die Einbettung geladen wird, so dass es diese Einbettung anzeigt, nachdem es von einem Browser wie Firefox blockiert wurde, um es für Benutzer zugänglich zu machen.

Damit es auch auf dem iPhone aussieht, muss man den IFRAME umwickeln. Wenn Sie eine Scrollleiste mit einem IFRAME erstellen, wie eine Safari, sowie die natürliche Berührung Drag, um es steif zu bewegen, und ich änderte die Bildschirm Koordinaten sagte das Drop-Down-Menü, und wenn ich schreibe, die Funktion kommt zurück, gibt es einen Fehler, der verstopft ist, überlaufen Sie das äußere Element des IFRAME, um diesen Fehler zu verhindern: Auto;-WebKit-Overflow-Scrolling: Touch; .

Der IFRAME sollte auf diese Weise geladen werden.

<div style="height:100px; width:100%; overflow:auto; -webkit-overflow-scrolling:touch;"></div>

<iframe src="item.htm" class="item-iframe" src="item.htm" class="item-iframe"></iframe src="item.htm" class="item-iframe"> 
Style = "Breite: 100%; Höhe: 90px;"
Breite = "100%" Höhe = "90px"
frameBorder = "0" Scrolling = "Ja" >

  

Der andere Teil besteht darin, die kleinen Fehler zu entfernen und sicherzustellen, dass das Cross-Browsing klein ist, und das wichtigste ist, dem IFRAME ein anderes Element zu geben und es mit Überlauf zu verpacken: Auto und-WebKit-Overflow-Scrolling: Touch.

Scheint es hier zu landen? Schauen Sie sich die iPhone-Safari nicht an. Es gab einen Drag-Bug, den ich modifizieren musste, dieses Mal-WebKit-Overflow-Scrolling: Touch ist das Problem, die Rolle, die Sie oben erstellt haben, zu zwingen, zu verschwinden. Also, ich fand ein paar Dinge auf Safari wie diese durch den Gkkmon und den manuellen Ofen zu essen.

<style type="text/css"></style>
  @media einzige BildSchirm und (max-Device-Breite: 22,1 e m) {
  /* Um es nur auf Handy sichtbar zu machen */
. Artikel::-webkit-ScrollBar {-WebKit-Erscheinung: keine;}
  /* Entfernen Sie zurück zur Safari-Version */
. Artikel::-webkit-ScrollBar: horizontal {Höhe: 16px;}
  /* Größe mit Safari-Version und */
. Artikel::-webkit-ScrollBar-Track {-WebKit-Box-Shadow: INSET 0 0 9px RGBA (0, 0, 0, 0,3);} 
  /* Diese Dekoration gibt einen Schatten auf die Body Bar */
. Artikel::-webkit-ScrollBar: horizontal {Polsterung-Links: 50px; Breite: 100%; Hintergrundfarbe: #e7e7e7;
Hintergrundbild: die URL (/WP-Content/customm/IMG/or rarrow50png); 
  /* Sie müssen ein Pfeil Bild mit so vielen Leerzeichen erstellen, wie Sie für Safari wollen, Gkkmon-Mon hat ein Bild mit einem Pfeil am Ende der 50 Pixel horizontal */
Hintergrund-Wiederholung: repeat-x;
  /* Wiederholung der Hintergrund Pfeile horizontal */
Hintergrund-Position: Mitte;}}
  /* Hintergrund Pfeil senkrecht in der Mitte positioniert */

So kann man auf einer IOS-Safari, einem Hintergrund, der einem Scroll-Balken ähnelt, den rechten Pfeil in 50-Pixel-Intervallen markieren, damit dieses Objekt gescrollt werden kann.

    Den fertigen Code

Es ist völlig ordentlich und nicht 100% befriedigend, aber es ist eine Möglichkeit, intuitiv die Tatsache auszudrücken, dass es ein scrollbares Objekt für alle Benutzer ist. Den fertigen Code

<div class="item"></div>
Inhalt


<style type="text/css"></style>
::-Webkit-ScrollBar {-WebKit-Erscheinungsbild: keine;}
  /* Standard-ScrollBar */deaktivieren
::-webkit-ScrollBar-Track-Piece {Hintergrund-Farbe: #e7e7e7}
  /* Pfad mit Ausnahme des endpfeils und der Torso-Leiste */
::-Webkit-ScrollBar: horizontal {Höhe: 18px;}
  /* Ändern Sie die Größe der horizontalen Scrollleiste, die Breite der horizontalen zu vertikal */
::-webkit-ScrollBar-Daumen {Hintergrund-Farbe: #a8a8a8; Grenz Radius: 10px; Grenze: 2px Solid #eeeeee;} 
  /* Tatsächlich bewegliche Torso-Leiste */
::-Webkit-ScrollBar-Button {Breite: 16px; Hintergrundfarbe: #a8a8a8;}
  /* Beide Ende Pfeil Partien */
::-Webkit-ScrollBar-Button: Start: Decrement: horizontal {
  /* Linker Pfeil Teil der horizontalen Schriftrolle */
  Breite: 16px; Höhe: 16px; Hintergrund: #cacaca;
  Hintergrundbild: URL (/WP-Content/Custom/m);
  /* Pfeil sollte sein, um Bild zu korrigieren */
  Hintergrund-Wiederholung: Nein-Wiederholung; Hintergrund-Position: Mitte-Mitte;}
::-Webkit-ScrollBar-Button: Ende: Inkrement: horizontal {
  /* Rechter Pfeil Teil der horizontalen Schriftrolle */
  Breite: 16px; Höhe: 16px; Hintergrund: #cacaca;
  Hintergrundbild: URL (/WP-Content/customm/img/img. png);
  Hintergrund-Wiederholung: Nein-Wiederholung; Hintergrund-Position: Mitte-Mitte;}}


<style type="text/css"></style>
  @media einzige BildSchirm und (max-Device-Breite: 22,1 e m) {
  /* Um es nur auf Handy sichtbar zu machen */
. Artikel::-webkit-ScrollBar {-WebKit-Erscheinung: keine;}
  /* Entfernen Sie zurück zur Safari-Version */
. Artikel::-webkit-ScrollBar: horizontal {Höhe: 16px;}
  /* Größe mit Safari-Version und */
. Artikel::-webkit-ScrollBar-Track {-WebKit-Box-Shadow: INSET 0 0 9px RGBA (0, 0, 0, 0,3);} 
  /* Diese Dekoration gibt einen Schatten auf die Body Bar */
. Artikel::-webkit-ScrollBar: horizontal {Polsterung-Links: 50px; Breite: 100%; Hintergrundfarbe: #e7e7e7;
Hintergrundbild: die URL (/WP-Content/customm/IMG/or rarrow50png); 
  /* Sie müssen ein Pfeil Bild mit so vielen Leerzeichen erstellen, wie Sie für Safari wollen, Gkkmon-Mon hat ein Bild mit einem Pfeil am Ende der 50 Pixel horizontal */
Hintergrund-Wiederholung: repeat-x;
  /* Wiederholung der Hintergrund Pfeile horizontal */
Hintergrund-Position: Mitte;}}
  /* Hintergrund Pfeil senkrecht in der Mitte positioniert */

Speichern Sie dies als HTM-Datei und laden Sie Sie dann ins Web hoch.

<div style="height:100px; width:100%; overflow:auto; -webkit-overflow-scrolling:touch;"></div>

<iframe src="올린 htm 파일의 URL" class="item-iframe" src="올린 htm 파일의 URL" class="item-iframe"></iframe src="올린 htm 파일의 URL" class="item-iframe"> 
Style = "Breite: 100%; Höhe: 90px;"
Breite = "100%" Höhe = "90px"
frameBorder = "0" Scrolling = "Ja" >

  

Ersetzen Sie einfach die URL und fügen Sie Sie dort ein, wo Sie Sie wollen.

Kommentare (Angaben nicht erforderlich)

Posted in Alle - all, Wordpress

이메일 구독 - Email Subs

최선을 다해 직접 만든 콘텐츠만 공유합니다.
We share the best content we have created.