Menu Close

Ändern Sie WordPress-Kategorie Ordnung, PHP-Code, kurze Code-Generierung

WordPress Basic Kategorie Einstellung scheint etwas gutes und sehr unbequem. Dies gilt vor allem für Menschen, die andere Plattformen verwendet haben, sagte die Tea Story. Ich mag die Fähigkeit, Standard-und Drop-Down-Formate zu wählen, die Anzahl der Beiträge in einer Kategorie anzuzeigen, oder eine Ebene auszudrücken (eine Unterkategorie ist der richtige Weg, um das gleiche wie ein einziger Kommentar zu zeigen). Es ist jedoch fatal, dass man die Reihenfolge der Kategorien nicht willkürlich ändern kann und dass man Sie nirgendwo auf der Website einfügen kann.

    Wie man die WordPress-Kategorie Ordnung ändern

Vor allem bei der Kategorien Bestellung muss sie umgesetzt werden, weil Sie aus verschiedenen Gründen eine notwendige Funktion ist.

Im WordPress-admin-Bildschirm, "Plug-in" > "neue" > "Kategorie Bestellung und Taxonomie-Begriffe bestellen" in der Spalte "Stichwort" und installieren und aktivieren.

Dann wird am unteren Ende der WordPress-admin-Screen-Kategorie "POST" ein Menü mit dem Namen "Taxonomy Order" erstellt, in dem Sie die Reihenfolge der Kategorien ändern können, indem Sie mit einem wirklich intuitiven Menü klicken und ziehen. Ziehen Sie die Kategorie Bestellung nach Belieben, dann drücken Sie den "Update"-Button, um das Ende der Operation zu sehen, die sofort angewendet wird.

    WordPress-Kategorien PHP-Code

Der Nachteil, dass man nirgendwo auf der Website einfügen kann, ist das nächste Problem, man kann einen kurzen Code erstellen, um ihn zu beheben.

Das Menü der Kategorie kann über PHP geladen werden und verwendet werden, um diesen PHP-Code in einen kurzen Code umzuwandeln. Der Basis-PHP-Code für die Kategorie wird unten angezeigt.

<?php the_widget('wp_widget_categories');=""?>

Wenn Sie die Anzahl der Beiträge neben der Kategorie zählen wollen, können Sie das Attribut "count" hinzufügen. Der Variable-Wert 0 ist deaktiviert, 1 wird verwendet.

<?php the_widget('wp_widget_categories',="" 'count="1');"?>

Darüber hinaus gibt es ein "hierarchisches" Attribut, das das Attribut "Dropdown" und die Hierarchie ausdrückt, die den Dropdown repräsentiert. Um das alles auszudrücken, muss man sich so auf den Weg bringen.

<?php the_widget('wp_widget_categories',="" 'count="1&dropdown=1&hierarchical=1');"?>

Das ist eine der schmacklichsten. Einfach irgendwo auf der gewünschten Seite einlegen.

    Erstellen Sie eine WordPress-Kategorie Shortcut-Code

Es ist jedoch möglich, leichter zu importieren oder einen kurzen Code auf einer Seite zu generieren, auf der PHP nicht implementiert werden kann. Sie können den folgenden Code in die "Funktionen. php. php"-Datei legen, indem Sie auf die Kategorie "wie zu kurz Code" klicken.

add_shortcode( 'shot_code_category', 'Category_Widget' );
function Category_Widget(){
    $widget = "WP_Widget_Categories";
    $instance = array(
    );
 
    ob_start();
    the_widget( $widget, $instance);
    $return_data = ob_get_clean();    
    return $return_data;
}

Dies ist die Grundform, und wenn Sie die Zählung, Hierarchie, Drop-Down und so weiter in diesem Shortcut-Code ausdrücken wollen, können Sie die Variable wie unten gezeigt setzen.

add_shortcode( 'shot_code_category', 'Category_Widget' );
function Category_Widget(){
    $widget = "WP_Widget_Categories";
    $instance = array(
    'count'    => '1',
    'hierarchical'     => '1',
    'dropdown'     => '1'
    );
 
    ob_start();
    the_widget( $widget, $instance);
    $return_data = ob_get_clean();    
    return $return_data;
}

Sie können auch wählen, um zu schmecken, und unerwünschte Attribute gelöscht werden.

Jetzt, kurz nach "Add_shortcode", wird der Name, den Sie angeben, die Abkürzung sein. Als Beispiel können Sie es als Shortcut-Code verwenden, wenn Sie [Shot_code_category] eingeben.

Kommentare (Angaben nicht erforderlich)

Posted in Alle - all, Wordpress

이메일 구독 - Email Subs

최선을 다해 직접 만든 콘텐츠만 공유합니다.
We share the best content we have created.